Jennifer Trost

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

geboren in San Antonio/Texas; Studium an der University of Southern California in Los Angeles. Von 1991 bis 1995 gehörte sie den Wuppertaler Bühnen an und sang dort u.a. Figaro-Gräfin, Tatjana (Eugen Onegin), Mimi (La bohème) und Elettra (Idomeneo). 1996 Debüt bei den Salzburger Festspielen. Von1995 bis 2003 war sie Ensemblemitglied der Bayerischen Staatsoper. Neben ihren Opernauftritten pflegt sie eine rege Konzerttätigkeit. Partien an der Bayerischen Staatsoper: 1. Dame (Die Zauberflöte), Blumenmädchen (Parsifal), Inez (Il trovatore), Amalia (Das Schloß), Priesterin (Aida), Ortlinde (Die Walküre), Echo (Ariadne auf Naxos), Kammerfrau (Macbeth), Nicoletta (Die Liebe zu den drei Orangen), Mutter (Hänsel und Gretel), La Virtù/Pallade (L’incoronazione di Poppea), Magdalena (Bernarda Albas Haus).

Past events with Jennifer Trost

To List of Performances