Wiard Witholt

Biographies are available in German only. We apologize for any inconvenience.

Wiard Witholt studierte in Amsterdam bei David Wilson-Johnson.


Von 2005 bis 2006 war er Mitglied des Opera Studio Nederland und anschließend bis 2008 Mitglied des Atelier Lyrique an der Opéra National de Paris.2009 ist er dem Ensemble des Anhaltischen Theaters in Dessau beigetreten.Sein Repertoire umfasst Partien wie Eisenstein und Dr.Falke (Die Fledermaus), Silvio (I Pagliacci), Melisso (Alcina), Demetrius (A midsummer night’s dream), Heerrufer (Lohengrin), Junius (The rape of Lucretia), Aeneas und Sorceress (Dido and Aeneas), Frère Léon (Saint François d’Assise), Valentin (Faust), Belcore (L’elisir d’amore), Zurga (Die Perlenfischer) sowie Il Conte di Almaviva (Le nozze di Figaro).Partie an der Bayerischen Staatsoper 2013/14: Schemariah (Zeisls Hiob).

Past events with Wiard Witholt

To List of Performances