OSRAM

Der innere Glanz des Bayerischen Nationaltheaters findet seine Entsprechung im äußeren Glanz der neuen Fassadenbeleuchtung und bildet so eine neue Symbiose aus Bühne und Fassade. Monsignore Dr. Siegfried Kneißl, Vorsitzender des Vorstandes der Freunde des Nationaltheaters e.V.

Dank des weltweit führenden Hightech-Unternehmens OSRAM erstrahlt die Fassade des Nationaltheaters seit November 2017 in einem neuen Glanz. Gemeinsam mit den Freunden des Nationaltheaters e.V. brachte OSRAM die finanziellen Mittel zur Umsetzung des Projekts auf und war gleichzeitig für das Konzept, die Planung sowie die Lichttechnik verantwortlich.