Information

About the world premiere of Miroslav Srnka's opera "South Pole"

Thursday, 14. January 2016
07:00 pm
Max-Planck-Haus am Hofgarten

Young Audience

€ 24,-

To List of Performances

Cast

Violine
Ginshi Saito
Violoncello
Jakob Spahn
Klavier
Jonathan Aner
To List of Performances

Learn more

A project in cooperation with the Max-Planck-Gesellschaft.

Speech
Dr. Dirk Notz (Max-Planck-Institut für Meteorologie, Hamburg)
Meereis im Erdsystem

Leoš Janáček (1854-1924)
Pohádka for violoncello and piano

Mroslav Srnka (born in 1975)
track 01 for violin and piano

Bohuslav Martinů (1890-1959) 
Sonata for violoncello und piano no. 2 H 286 

Bedřich Smetana (1824-1884) 
Piano trio g minor op. 15

 

To List of Performances

Biographies

Ginshi Saito, geboren 1984 in Miyagi/Japan, begann mit vier Jahren mit dem Geigenspiel.

Ab 2002 begann er ein Studium im Hauptfach Geige an der Toho-Gakuen-Hochschule für Musik in Tokio und setzte dieses an der Musikhochschule Lübeck bei Thomas Brandis fort. Von 2009 bis 2010 war er Praktikant beim NDR Sinfonieorchester Hamburg. Seit September 2013 ist er Mitglied der Ersten Violinen im Bayerischen Staatsorchester.

read more

To List of Performances