Information

Composer Richard Strauss

Sunday, 15. January 2006
05:00 pm – 08:10 pm
Nationaltheater

Duration est. 3 hours 10 minutes · 1. Akt (est. 05:00 pm - 06:10 pm ) · Interval (est. 06:10 pm - 06:40 pm ) · 2. Akt (est. 06:40 pm - 08:10 pm )

Download Cast List (PDF) To List of Performances

Cast

Musikalische Leitung
Peter Schneider
Inszenierung
Andreas Homoki
Bühne und Kostüme
Wolfgang Gussmann
Licht
Hans Toelstede
Chöre
Andrés Máspero

Graf Waldner
Alfred Kuhn
Adelaide
Catherine Wyn-Rogers
Arabella
Camilla Nylund
Zdenka
Anna Korondi
Mandryka
Wolfgang Brendel
Matteo
Klaus Florian Vogt
Graf Elemer
Ulrich Reß
Graf Dominik
Christian Rieger
Graf Lamoral
Rüdiger Trebes
Die Fiakermilli
Sine Bundgaard
Eine Kartenaufschlägerin
Heike Grötzinger
Ein Zimmerkellner
Hermann Sapell
To List of Performances

Biographies

Camilla Nylund wurde in Vaasa/Finnland geboren und studierte Gesang u. a. bei Eva Illes und am Salzburger Mozarteum. Von 1995 bis 1999 war sie Ensemblemitglied der Niedersächsischen Staatsoper Hannover und anschließend zwei Jahre an der Dresdener Semperoper. Gastengagements führten sie u. a. an die Wiener Staatsoper, die Metropolitan Opera in New York, das Teatro allaScala in Mailand, die Opéra national de Paris, die Staatsopern in Berlin und Hamburg, die Deutsche Oper Berlin, sowie zu den Bayreuther und Salzburger Festspielen. Ihr Repertoire umfasst Partien wie Elisabeth (Tannhäuser), Elsa (Lohengrin), Eva (Die Meistersinger von Nürnberg), Sieglinde (Die Walküre), Senta (Der fliegende Holländer), Marschallin (Der Rosenkavalier), Chrysothemis (Elektra), Marie (Wozzeck) sowie die Titelpartien in Salome und Arabella. Außerdem ist sie weltweit als Konzertsängerin aufgetreten. 2019 wurde ihr der Titel der Wiener Kammersängerin verliehen. (Stand: 2021)

To List of Performances