Information

Wednesday, 14. March 2018
08:00 pm
Wernicke-Saal

Treffpunkt: Nationaltheater Freunde-Foyer (Eingang Nord, Alsonf-Goppel-Straße)

Drama Plus

Open ticket sales

To List of Performances

Dates & Tickets

To List of Performances

Cast

Solist I
Anna El-Khashem
Solist II
Boris Prýgl

Gäste:
Theologe Dr. Jochen Wagner
(Studienleiter für Theologie und Gesellschaft, Religion, Philosophie und Recht an der Evangelischen Akademie Tutzing)

Psychologe Prof. Dr. Hans Reinecker

Physiker Kim Ludwig-Petsch
(Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Museum in München)

 

Moderation / Dramaturgie: Malte Krasting Szenische Einrichtung: Giulia Giammona Ausstattung: Anna Schöttl Licht: Lukas Kaschube

Cast for all dates

To List of Performances

Learn more

Ein schier unmögliches Unterfangen: Schon die französischen Aufklärer d’Alembert und Diderot hatten die Idee, sämtliches Wissen der Welt festzuhalten und für alle systematisch aufzuarbeiten. Die Enzyklopädie wurde ein großer Erfolg – als gedankliches Projekt hingegen ist sie natürlich bis heute nicht abgeschlossen. Die Dramaturgie der Staatsoper lädt ein, Begriffen nachzugehen, die sich in der inhaltlichen Auseinandersetzung mit den Werken einer Spielzeit aufdrängen. Eine Entdeckungsreise – zusammen mit Künstlern und Musikern unseres Opernhauses sowie mit Experten unterschiedlichster Profession und Passion.

 

To List of Performances

Biographies

Anna El-Khashem, born in St Petersburg, studied at the St Petersburg State Conservatory. She also participated in master classes by Elena Obraztsova, Olga Makarina and Larisa Gergieva. She is the winner of several prizes like the Sergey Leiferkus International Vocal Competition for Young Singers and the Elena Obraztsova International Competition for Young Vocalists. She performs regularly at the St Petersburg Academic Philharmonia, the Grand Hall of the Moscow State Conservatory and the Stanislavsky and Nemirovich-Danchenko Music Theatre. Recently she made her debut as Louisa in Prokofiev's Betrothal in a Monastery at the Theatre of the St Petersburg State Conservatory. She has received scholarships from the Russian Ministry of Culture and the Elena Obraztsova Charity Fund.

To List of Performances