Information

Die Altersempfehlung entnehmen Sie bitte den einzelnen Terminbeschreibungen.

Saturday, 04. February 2006
10:00 am – 01:00 pm
Capriccio-Saal

Duration est. 3 hours

Open ticket sales

To List of Performances

Dates & Tickets

To List of Performances

Cast

Solist/-in I
Jana Kurucová
Solist/- in II
KEINER
To List of Performances

Learn more

Im Vorfeld von Familienvorstellungen werden umfangreiche Workshops unter dem Titel SpielOper angeboten, um das jüngste Publikum auf den Aufführungsbesuch mit den Eltern vorzubereiten. Gemeinsam mit einem Sänger, einem Korrepetitor bzw. Musikern und Mitarbeitern des Kinder- und Jugendprogramms experimentieren und improvisieren die Kinder und Jugendlichen mit den Figuren, den Szenen und der Musik aus der betreffenden Oper bzw. sammeln eigene musikalische Erfahrungen in Instrumentalspiel und Komposition.

Während die Kinder in den Kinder-Workshops unter sich bleiben, begeben sich in den Familien-Workshops Erwachsene und Kinder gemeinsam auf eine szenisch-musikalische Entdeckungsreise.

 

To List of Performances

Biographies

Jana Kurucová, geboren in der Slowakei, begann mit vierzehn Jahren ihre Musikstudien (geistliche Musik, Komposition, Orgel, Dirigat und Gesang) am Konservatorium in Banska Bystrica. Danach studierte sie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz weiter.

In der Saison 2005/06 wurde sie ins Opernstudio der Bayerischen Staatsoper aufgenommen und anschließend war sie im Ensemble des Theater Heidelbergs, wo sie sich Partien wie Cherubino (Le nozze di Figaro), Sesto (La clemenza di Tito), Rosina (Il barbiere di Siviglia) und Idamante (Idomeneo) erarbeitete. Seit 2009 gehört sie dem Ensemble der Deutschen Opern Berlin an und sang Partien wie Hänsel (Hänsel und Gretel), Zerlina (Don Giovanni), Mélisande (Pelléas et Mélisande) und Suzuki (Madame Butterfly). Zudem trat sie u.a. am Nationaltheater Prag, an der Oper Peking, an der Oper Oslo und an der Semperoper Dresden auf. 2014 gab sie ihr Rollendebüt als Romeo (I Capuleti e i Montecchi) anlässlich des Klangfestivals Dortmund. Partie an der Bayerischen Staatsoper 2014/15: Hänsel (Hänsel und Gretel).

read more

To List of Performances