Information

Kinderoper ab 6 Jahren

Composer Gordon Kampe · Libretto von Andri Beyeler | New Production

Friday, 22. May 2020
06:00 pm
Rennert-Saal

Family Performance

Bei Familienvorstellungen zahlen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren in Begleitung Erwachsener auf allen Plätzen € 10,–

Prices PG20 , € 20

request tickets

Premiere at 17. May 2020

To List of Performances

Dates & Tickets

To List of Performances

Cast

Musikalische Leitung
Andreas Fellner
Inszenierung
David Bösch
Ausstattung
Patrick Bannwart
Licht
Verena Mayr
Dramaturgie
Rainer Karlitschek
Theaterpädagogik
Ursula Gessat

Lena
Anna-Lena Elbert
Lehrerin, Busfahrerin, ältere Frau, Bademeisterin
Ann-Katrin Naidu
Tom, Kontrolleur, Klein Gerber
Ian Spinetti
Vater, Fahrgast
Martin Snell

Cast for all dates

To List of Performances

Learn more

Wenn Lena im Turnunterricht nicht wieder als Letzte in die Mannschaft gewählt worden wäre, hätte sie sich nie zu dem Satz hinreißen lassen: „Ich springe heute Nachmittag vom Dreimeter!“ Eine Mutprobe – aber auch ein Akt der Emanzipation, der Befreiung und der Selbstüberwindung. Zwei Sängerinnen und zwei Sänger, ein Kinderchor sowie ein kleines Instrumentalensemble erzählen von den großen und kleinen Herausforderungen vor dem großen Sprung: sich trotz Papas Verbot heimlich von zuhause wegschleichen, alleine und ohne Fahrkarte Bus fahren, sich ohne Geld für den Eintritt durchs Loch im Zaun ins Schwimmbad schmuggeln, auf Regen hoffen, um vielleicht doch nicht springen zu müssen und schließlich unter den Augen der Schulklasse aufs Dreimeterbrett klettern und dann da oben stehen und …

 

To List of Performances

Biographies

Andreas Fellner wurde in Wien geboren und studierte in der Schlagzeugklasse von Peter Sadlo am Mozarteum Salzburg. Nach dem anschließenden Dirigierstudium bei Georg Mark in Wien ging er als Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung ans Anhaltische Theater Dessau. Danach folgten Engagements als Kapellmeister am Theater Krefeld Mönchengladbach und als Chefdirigent der Landeskapelle Eisenach. Er war Dirigierstipendiat des Gustav Mahler Jugendorchesters und assistierte Marc Albrecht an der Bayerischen Staatsoper und Simone Young an der Wiener Staatsoper. Als Gastdirigent arbeitet er mit dem Beethoven Orchester Bonn, dem WDR Sinfonieorchester Köln, dem Gürzenich-Orchester Köln, den Düsseldorfer Symphonikern, der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und der Neue Philharmonie Westfalen. Außerdem leitet er das Kinderorchester NRW. (Stand: 2019)

To List of Performances