Special Concerts 2019/20

Christmas with OperaBrass

Sa, 14. Dezember 2019, 20.00 Uhr

Lobt Gott, ihr Christen, allzugleich

OperaBrass – die Blechbläser der
Bayerischen Staatsoper


Orgel Frank Höndgen

St. Michael, Neuhauser Straße

» Mehr Infos

 

ATTACCA Concert

Sa, 30. November 2019, 11.00 Uhr

Edvard Grieg
Ouvertüre Im Herbst op. 11

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für zwei Klaviere Es-Dur KV 365

Igor Strawinsky
L̛oiseau de feu-Suite (1919)

ATTACCA – Jugendorchester des Bayerischen
Staatsorchesters

Leitung Allan Bergius
Klavier Sophie Neeb, Vincent Neeb

Prinzregententheater

» Mehr Infos

 

Themenkonzerte 2019/2020

Vorträge und Konzerte vom 5. bis 14. Dezember

Die diesjährigen Themenkonzerte finden unmittelbar im Vorfeld der Deutschen Erstaufführung von Hans Abrahamsens Oper The Snow Queen statt. Damit versteht sich von selbst, womit sich die von der Bayerischen Staatsoper gemeinsam mit der Max-Planck-Gesellschaft ausgerichtete Reihe in dieser Spielzeit auseinandersetzt. Zum einen ist es das Saisonthema „Kill your darlings“ und damit die Frage, wovon man sich im Laufe einer Entwicklung trennen muss, um weiterzukommen – seien es alte Überzeugungen, überholte Glaubenssätze, obsolete Verhaltensregeln oder auch persönliche Verstrickungen; und zum anderen die Musik Hans Abrahamsens, der seit den 1990er Jahren zunehmend an Bekanntheit gewann und mit den Werken seines Schnee-Zyklus mittlerweile zu den meistgefragten Komponisten unserer Zeit zählt. Winter, Märchen, Romantik, Sehnsucht und immer wieder Schnee sind Begriffe, die in seinem Schaffen ständig wiederkehren. In den Themenkonzerten werden verschiedene kammermusikalische Werke von Hans Abrahamsen vorgestellt, außerdem einige seiner Bearbeitungen sowie Musik von anderen, ihm nahestehenden Komponisten aus Vergangenheit und Gegenwart. In den Vorträgen stellen namhafte Wissenschaftler aus den Reihen der Max-Planck- Institute aktuelle Ergebnisse aus der Grundlagenforschung vor – im Zusammenhang mit dem Saisonthema und im mal korrespondierenden, mal kontrastierenden Austausch mit der Musik.