Was ist beim Besuch zu beachten?

Detaillierte Hinweise zu Ihrem Besuch gehen Ihnen rechtzeitig vor der Vorstellung per E-Mail zu. Sie erfahren darin, was beim Einlass zu beachten ist, ob es eine Pause und gastronomische Angebote gibt, ob Sie auch während der Vorstellung – je nach gültigen Bestimmungen – eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen müssen und ob eine Nachweispflicht über einen negativen Test, eine Impfung oder eine Genesung besteht.

Vorstellungen bis einschließlich 27. Juni:

Vorstellungen ab 29. Juni:

  • Saalplan im Schachbrett mit ca. 1m Abstand
  • Nachweispflicht über einen negativen Test, eine Impfung oder eine Genesung
  • Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske – auch während der Vorstellung
  • Besuchshinweise für Vorstellungen ab 29. Juni

Jeder Kartenkauf wird personalisiert, ein anonymer Kauf am Schalter ist in der aktuellen Situation leider nicht möglich. Es ist nicht notwendig, die konkreten Besucher zu registrieren, jedoch sind Sie als Käufer verpflichtet, die Besucher der Veranstaltung benennen zu können. Bitte leiten Sie die Hinweise zum Besuch an die tatsächlichen Besucher weiter und beachten Sie unsere aktuellen Zusatz-Bedingungen.

Bitte beachten Sie außerdem, dass es aufgrund der aktuellen Situation zu Besetzungsänderungen und Änderungen im Ablauf bei den gezeigten Produktionen kommen kann – wir danken Ihnen für Ihre Flexibilität!