Kommende Gastauftritte

Liebe Gäste des Bayerischen Staatsballetts, 

wie bereits angekündigt werden in der der aktuellen Spielzeit auch wieder viele namhafte, internationale Gaststars auf der Bühne des Nationaltheaters tanzen.

Nancy Osbaldeston vom Opera Ballet Vlaanderen wird in der ersten Vorstellungsserie von Jewels (Rubies) im Oktober/November 2018 tanzen. Die genauen Besetzungen der einzelnen Termine werden noch bekannt gegeben. Tickets sind bereits erhältlich:
Tickets für Sa, 27. Oktober 2018, 19:30 Uhr (Premiere) erhalten Sie hier.
Tickets für So, 28. Oktober 2018, 19:30 Uhr erhalten Sie hier.
Tickets für Do, 01. November 2018, 18:00 Uhr erhalten Sie hier.
Tickets für Sa, 03. November 2018, 19:30 Uhr erhalten Sie hier.

Darüber hinaus wird Nancy Osbaldeston auch in John Neumeiers Der Nussknacker ab Dezember 2018 zu sehen sein. Genaue Daten folgen.

Vladimir Shklyarov kehrt am 26. Januar 2019 als Armand Duval in John Neumeiers Die Kameliendame zurück. Der Online-, Telefon- und Schaltervorverkauf öffnet am 26. November 2018. Ticketanfragen sind bereits möglich und werden ab dem 26. Oktober bearbeitet: Klicken Sie dafür hier.

Außerdem wird Vladimir Shklyarov am 1. März 2019 erneut die Titelrolle in John Crankos Onegin tanzen. Schriftliche Ticketbestellungen können bereits hier eingereicht werden. Diese werden ab dem 1. Dezember 2018 bearbeitet. Der Online-, Telefon- und Schaltervorverkauf öffnet am 31. Dezember 2018. 

Ivan Vasiliev, Honored Artist of Russia und aktuell beim Mikhailovsky Theatre in St. Petersburg engagiert, wird am 14. April 2019 in Der Widerspenstigen Zähmung die Rolle des Petrucchio tanzen. Die Vorstellung findet im Rahmen der Ballettfestwoche statt. Der Online-, Telefon- und Schaltervorverkauf beginnt am 11. Februar 2019. Kartenanfragen für diese Vorstellung sind aber bereits hier möglich.

Neben den oben genannten Solisten haben auch Ashley Bouder, Natalia Osipova und Maria Shirinkina ihr Kommen angekündigt. Ebenso wird auch Sergei Polunin nochmals in dieser Saison zu sehen sein. Sobald auch hier genaue Auftrittsermine bestätigt wurden, finden Sie sie an dieser Stelle sowie in unserem Spielplan, auf unseren Social Media Kanälen und vor allem in unserem Newsletter ein Update. Den Newsletter können Sie an dieser Stelle abonnieren: Newsletter jetzt abonnieren

Das Bayerische Staatsballett auf Facebook, Twitter und Co: 

Facebook: @staatsballett
Twitter: @staatsballett
Instagram: @bay_staatsballett