Neue CD mit Jonas Kaufmann und dem Bayerischen Staatsorchester

15.09.2017

Neue CD von Jonas Kaufmann „L'Opéra“, © Sony Classical

Neue CD von Jonas Kaufmann „L'Opéra“, © Sony Classical

Auf seiner neuen CD „L'Opéra“ präsentiert Jonas Kaufmann eine persönliche Auswahl an französischen Opernarien aus dem 19. Jahrhundert. Die CD spielte er mit dem Bayerischen Staatsorchester unter der Leitung des französischen Dirigenten Bertrand de Billy ein.

Kaufmann zeigt bei seiner Aufnahme wie farbenreich, elegant und luxuriös diese Musik klingen kann. Auf der CD sind berühmte Arien aus Georges Bizets Carmen, Roméo et Juliette von Charles Gounod, Werther von Jules Massenet, aber auch aus entdeckenswerte Opern wie Le roi d`Ys von Édouard Lalo oder La Juive von Fromental Halévy zu finden. Für das berühmte Perlenfischer-Duett von Bizet holte sich Kaufmann Unterstützung von Ludovic Tézier. Sonya Yoncheva singt mit Kaufmann die Arien und Szenen aus der Oper Manon von Jules Massenet.

Die CD ist ab sofort in unserem Opernshop erhältlich.

Das Programm seiner Aufnahme wird Jonas Kaufmann bei dem Konzert O Paradis am 10. Dezember im Nationaltheater präsentieren. Tickets sind ab dem 10. Oktober 2017 im Verkauf. Kurz zuvor ist Kaufmann als Andrea Chénier in der gleichnamigen Oper in der Hauptpartie zu sehen. Zu den Münchner Opernfestspielen 2018 übernimmt er in der Neuinszenierung von Richard Wagners Parsifal die Hauptrolle.

Zurück