Jobbörse

Die ersten Violinen des Bayerischen Staatsorchesters (Foto: Wilfried Hösl)
Bayerisches Staatsorchester
Zu den Stellenausschreibungen
Das Opernstudio der Bayerischen Staatsoper 2018/19
Opernstudio der Bayerischen Staatsoper
Informationen zur Bewerbung
Bühne des Nationaltheaters (Foto: Wilfried Hösl)
Hinter den Kulissen

Von Ausstattung bis Zentraler Kartenverkauf: Berufe hinter den Kulissen der Bayerischen Staatsoper.

Zu den Stellenausschreibungen
Chor der Bayerischen Staatsoper
Chor der Bayerischen Staatsoper
Zu den Vakanzen
Parkett im Nationaltheater (Foto: Wilfried Hösl)
Praktika, Volontariate und Ausbildung
Jetzt bewerben!
Bayerisches Staatsballett
Zu den Auditions
Statisterie
Weitere Informationen

Datenschutzrechtliche Informationen für Bewerber*innen

Bevor wir Ihre Bewerbung entgegen nehmen, weisen wir darauf hin, dass wir zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens von Ihnen personenbezogene Daten benötigen, die wir im weiteren Verlauf des Verfahrens zu diesem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen werden.

Für diese Datenverarbeitung sind wir, die Bayerische Staatsoper, datenschutzrechtlich verantwortlich. Unsere Berechtigung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke des Bewerbungsverfahrens ergibt sich aus § 26 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Wir versichern, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. Innerhalb unserer Dienststelle werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich von der Personalleitung, der mit der Personalauswahl betrauten Personalabteilung, der Leitung der betroffenen Abteilungen und der Personalvertretung verarbeitet.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange bei uns gespeichert, wie es die Durchführung des Bewerbungsverfahrens und für ein sich etwaig anschließendes Arbeitsverhältnis erforderlich ist. Im Falle einer Absage werden wir Ihre Daten innerhalb von sechs Monaten löschen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach Art. 15 bis 18, 20 und 21 der Datenschutzgrundverordnung Rechte (insbesondere das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit) zustehen können.

Für Fragen und Beschwerden über unsere Datenverarbeitung steht Ihnen unser behördlicher Datenschutzbeauftragter unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Datenschutzbeauftragter der Bayerischen Staatsoper
Max-Joseph-Platz 2
D-80539 München
Datenschutz@staatsoper.de

Außerdem können Sie sich mit Beschwerden an die Aufsichtsbehörde wenden:

Der Bayerische Landesbeauftragte für Datenschutz
Wagmüllerstr. 18
80538 München
Tel. 089/212672-0
poststelle@datenschutz-bayern.de

München, den 28.05.2018

Nach oben