Vladimir Jurowski dirigiert WOZZECK

Simon Keenlyside übernimmt die Titelpartie in WOZZECK

An vier Abendenden wird der designierte Generalmusikdirektor Vladimir Jurowski die Vorstellungsserie von Alban Bergs Wozzec (Fassung von Eberhard Kloke) in der Inszenierung von Andreas Kriegenburg dirigieren. Simon Keenlyside übernimmt die Titelpartie. An seiner Seite sind John Daszak als Tambourmajor und Wolfgang Ablinger-Sperrhacke als Hauptmann zu erleben. Anja Kampe gibt als Marie ihr Rollendebüt.

Termine und Karten

Mi, 14. Oktober 2020, 20.00 Uhr  » Karten
Sa, 17. Oktober 2020, 19.00 Uhr  » Karten
Mi, 21. Oktober 2020, 19.00 Uhr  » Karten
So, 25. Oktober 2020, 18.00 Uhr  » Karten

Vladimir Jurowski über WOZZECK

Loading the player...

Wozzeck: Ensemble und Chor der Bayerischen Staatsoper
Bildergalerie
Bilder ansehen
Andreas Kriegenburg im Interview
Jetzt lesen
Blog: Wozzeck unter Wasser
Jetzt lesen