Hänsel und Gretel: Rainer Trost (Knusperhexe), Hanna-Elisabeth Müller (Gretel)
Hänsel und Gretel: Rainer Trost (Knusperhexe), Hanna-Elisabeth Müller (Gretel)

Familienvorstellungen

Der Renner bei groß und klein: Familienvorstellungen am Nachmittag oder auch am Abend.

Familien haben so die Möglichkeit, mit ihren Kindern günstiger in die Oper oder ins Ballett zu gehen: Die Bayerische Staatsoper bietet Familienvorstellungen an, bei denen Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr auf allen Plätzen € 10,- zahlen.

Diese Kinderkarten können ganz normal schriftlich bestellt werden. In unserem Online-Formular (bis zwei Monate vor der Vorstellung) benutzen Sie hierfür einfach das Feld "Bemerkungen". Sobald der Online-Direktkauf zwei Monate vor der Vorstellung öffnet, ist eine Direktermäßigung nicht mehr möglich. Dann müssen Sie die Karten am Schalter, per Telefon oder unter tickets@staatsoper.de bestellen.

Die Kinderkarten werden nur in Verbindung mit mindestens einer "Erwachsenen"-Karte ausgegeben. Eine Mischung von Preiskategorien ist leider nicht möglich, es sei denn die Plätze liegen nebeneinander.

Vor allen Familienvorstellungen bietet die Bayerische Staatsoper eine Kindereinführung jeweils 45 Minuten vor Aufführungsbeginn zu € 3,- an.

Familienvorstellungen