World Ballet Day 2019

Am 23. Oktober 2019 fand bereits zum fünften Mal World Ballet Day statt. Konzipiert als eine Hommage an die Tanzkunst und die harte Arbeit der Balletttänzer übertragen über 30 internationale Compagnien den ganzen Tag abwechselnd Ausschnitte aus ihren Trainings- und Probenarbeiten live ins Internet. Organisiert wird die Veranstaltung seit jeher vom Royal Ballet London, vom Bolshoi Ballett und vom Australian Ballet. Unter dem Hashtag #worldballetday können Sie die Veranstaltung auf Facebook, Instagram und Twitter mitverfolgen, teilen und kommentieren. 

Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung

Das Bayerische Staatsballett zeigte auf seinem Facebook-Kanal @staatsballett unter anderem das morgendliche Training, sowie Proben zu Roland Petits COPPÉLIA und Christopher Wheeldons ALICE IM WUNDERLAND. Sofern rechtlich möglich, sind Replays der Streams sind auf Facebook und  YouTube verfügbar.