Podcast zu „Tannhäuser“

Am 19. Oktober 1845 wird Tannhäuser an der Dresdner Hofoper uraufgeführt, ein große romantische Oper in drei Akten von Richard Wagner. Tannhäuser entsteht während Wagners Revoluzzerjahren; Jahren des Sturm und Drang eines hochtrabenden Künstlers. Der Dresdener Maiaufstand 1849, an dem sich Wagner aktiv beteiligen wird, steht noch bevor. Die ungebremste Euphorie, das stürmische Aufbrausen eines kreativen Geistes sprechen auch aus dieser nunmehr fünften Oper Wagners und ihrer Titelfigur - einer ruh- und rastlosen Künstlernatur.

Hören Sie hier unseren Podcast:

Loading the player...