Ballett extra: Training on stage

Montag, 03. Februar 2020, 10.00 Uhr, Nationaltheater.


Termin merken

Unter der Rubrik Ballett extra bietet das Bayerische Staatsballett ein vielfältiges Rahmenprogramm an, von Probenbesuchen, Einblicken in das tägliche Training oder Vorträge und Diskussionsrunden. Die Veranstaltungsorte variieren hierbei. Die genauen Infos zum jeweiligen Inhalt, Veranstaltungsort und wie Sie Karten erhalten, entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Veranstaltungstermin. 

Mehr dazu: Training on stage
Für die Tänzer beginnt jeder Tag mit einem Training, das bestimmten Regeln und Strukturen folgt. Die Übungen, ihre spezifische Chronologie und Terminologie und die live dazu erklingende Klaviermusik erzeugen eine äußerst fokussierte und beinahe meditative Atmosphäre. Wir laden Sie bei diesem besonderen Ballett extra dazu ein, auf der Bühne des Nationaltheater Platz zu nehmen, um einem solchen Training als Beobachtende beizuwohnen.
Vor dem Training wird der leitende Ballettmeister im Gespräch zu Aufbau und Durchführung Auskunft geben.

Bitte beachten Sie auch unsere Einführungsmatineen zu den Premieren von Tschaikowski-Ouvertüren und Schmetterling im Nationaltheater. 

Sonntag, 18. Dezember 2022, 11.00 - 12.00 Uhr
EINFÜHRUNGSMATINEE ZU TSCHAIKOWSKI-OUVERTÜREN
>>> Mehr Infos und Tickets <<<

Sonntag, 19. März 2023, 11.00 - 12.00 Uhr
EINFÜHRUNGSMATINEE ZU SCHMETTERLING
>>> Mehr Infos und Tickets <<<

 

Vergangene Vorstellungen