VERSCHOBEN: KOMA

KOMA (2016)/IL COMBATTIMENTO DI TANCREDI E CLORINDA (1624)

Einführungen: 24., 26., 28. und 29.5.22 / 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung / Volkstheater / Nachgespräch mit Beteiligten der Produktion: 26.5.22 / Im Anschluss an die Vorstellung / Volkstheater

Komponist Georg Friedrich Haas / Claudio Monteverdi. Text von Händl Klaus („Schwetzinger Fassung“ 2015). Neuproduktion.

Premiere am 22. Mai 2022

Sonntag, 29. Mai 2022, 17.00 Uhr, Volkstheater.

Die Oper Koma, die von Romeo Castellucci inszeniert und von Teodor Currentzis musikalisch geleitet wird, muss aufgrund der geopolitischen Lage auf die Festival-Ausgabe 2024 verschoben werden. Mehr Infos dazu finden Sie hier!

Einführungen

Termin merken