Infos

Dienstag, 21. März 2017
20.00 Uhr
Nationaltheater

Begeben Sie sich vor dem Besuch des 5. Akademiekonzerts im Rahmen unserer neuen musikalischen Führung auf eine individuelle Stadterkundung, die Musik erlebbar macht.

Konzerteinführung: 19.15 Uhr · Junges Publikum

Preise E , € - /- /- /- /- /- /- /5

zur Stücknavigation

Besetzung

Musikalische Leitung
Cornelius Meister

Violine
David Schultheiß
Violoncello
Yves Savary
Klavier
Maria Mazo
  • Bayerisches Staatsorchester
zur Stücknavigation

Mehr dazu

David Philip Hefti
Changements Stimmungsbilder für Orchester

Ludwig van Beethoven
Konzert für Violine, Violoncello und Klavier C-Dur op. 56

Richard Strauss
Also sprach Zarathustra op 30 TrV 176

 

zur Stücknavigation

Biografien

Cornelius Meister ist seit der Spielzeit 2018/19 Generalmusikdirektor der Staatsoper Stuttgart. Seit 2017 ist er außerdem Principal Guest Conductor beim Yomiuri Nippon Symphony Orchestra Tokyo. Engagements führten ihn an die Metropolitan Opera New York, die Wiener Staatsoper, das Teatro alla Scala Mailand, das Royal Opera House Covent Garden London, die Semperoper Dresden und zu den Salzburger Festspielen. Er leitete Orchester wie das Concertgebouworkest Amsterdam, das City of Birmingham Symphony Orchestra, das BBC National Orchestra, das Orchestre de Paris, das Ensemble Intercontemporain, das Tonhalle-Orchester Zürich und die Rundfunk-Sinfonieorchester des NDR, SWR und BR. Preise erhielt er u. a. vom Deutschen Musikverleger-Verband für das beste Konzertprogramm. 2018 wurde er als “Dirigent des Jahres” mit dem OPUS Klassik-Preis ausgezeichnet. (Stand: 2019)

zur Stücknavigation