Infos

Komponist Claudio Monteverdi

Sonntag, 22. Juli 2001
18.30 Uhr – 21.00 Uhr
Prinzregententheater

Dauer ca. 2 Stunden 30 Minuten

zur Stücknavigation

Besetzung

Musikalische Leitung
Ivor Bolton
Inszenierung
David Alden
Bühne
Ian MacNeil
Kostüme
Gideon Davey
Licht
Simon Mills

L'humana fragilità
Dominique Visse
Tempo
Tomas Tomasson
Fortuna
Alison Hagley
Amore
Solist/en des Tölzer Knabenchors
Ulisse
Rod Gilfry
Penelope
Vivica Genaux
Telemaco
Toby Spence
Ericlea
Elena Zilio
Eumete
Anthony Rolfe Johnson
Melanto
Alison Hagley
Eurimaco
Christian Baumgärtel
Anfinomo
Guy de Mey
Pisandro
Dominique Visse
Antinoo
Tomas Tomasson
Iro
Robert Wörle
Minerva
Francesca Provvisionato
Giunone
Alison Hagley
Giove
Guy de Mey
Nettuno
Antonio Abete
zur Stücknavigation

Biografien

Ivor Bolton studierte am Royal College of Music und am National Opera Studio in London. Anschließend war er Musikdirektor der English Touring Opera, der Glyndebourne Touring Opera und des Scottish Chamber Orchestra. Gastdirigate führten ihn u. a. nach Wien, Zürich, Frankfurt, Paris, London, New York, Amsterdam, Dresden, Leipzig und Barcelona sowie zu den Festspielen in Glyndebourne, Aix-en-Provence und seit 2000 jährlich nach Salzburg. Von 2004 bis 2016 war er Chefdirigent des Mozarteum-Orchesters Salzburg. Derzeit ist er musikalischer Leiter des Dresdner Festspielorchesters, seit 2015 außerdem Musikdirektor am Teatro Real in Madrid und seit 2016 Chefdirigent des Sinfonieorchesters Basel. (Stand: 2019)

zur Stücknavigation