Infos

Samstag, 23. November 2019
13.00 Uhr
Blaibach

Opernstudio 2019-20

Freier Verkauf

Karten über Konzerthaus Blaibach

zur Stücknavigation

Termine & Karten

zur Stücknavigation

Besetzung

Musikalische Leitung
Sarah Gilford

Anaïs Mejías
Juliana Zara
Noa Beinart
Daria Proszek
Caspar Singh
Oğulcan Yilmaz
Markus Suihkonen
Andres Agudelo
George Vîrban
Christian Valle
Pianist/en
Ewa Danilewska, Michael Pandya

Besetzung für alle Termine

zur Stücknavigation

Mehr dazu

Das neue Opernstudio stellt sich vor.

Förderer des Opernstudios:
Dr. Arnold und Emma Bahlmann, Rolf und Caroli Dienst, Vera und Volker Doppelfeld-Stiftung, Christa Fassbender, Freunde des Nationaltheaters e.V., Dr. Joachim Feldges, Oliver und Claudia Götz, Dirk und Marlene Ippen, Christine und Marco Janezic, LfA Förderbank Bayern, Ligne Roset FÜNF HÖFE, The Opera Foundation, Eugénie Rohde, Schwarz Foundation, Georg und Swantje von Werz

 

zur Stücknavigation

Biografien

Anaïs Mejías, geboren in Puerto Rico, schloss 2016 ihre Gesangsausbildung am Conservatorio Vecchi-Tonelli bei Raina Kabaivanska ab. Darüber hinaus besuchte sie Meisterklassen u. a. bei Montserrat Caballé und Diana Soviero. Die Sopranistin nahm erfolgreich an diversen Wettbewerben teil. So ist sie u. a. Preisträgerin der Metropolitan Opera House Council Audition und Finalistin des internationalen Gesangswettbewerbs Francisco Viñas. Ihr Repertoire umfasst Partien wie Mimì (La bohème), Desdemona (Otello) und Fiordiligi (Così fan tutte). Im März 2018 feierte sie zudem ihr Debüt in der New Yorker Carnegie Hall als Solistin in Joseph Haydns Nelsonmesse. Seit der Spielzeit 2018/19 ist als Stipendiatin der Opera Foundation Mitglied des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper. Partien hier 2018/19 u. a.: Mädchen (Le nozze di Figaro), Barena (Jenůfa), Zweiter Geist/Zweite Uhr (Karl V.).

zur Stücknavigation