Infos

Choreographie Kenneth MacMillan · Komponist Franz Liszt

Freitag, 07. April 2017
19.30 Uhr – 22.35 Uhr
Nationaltheater

Dauer ca. 3 Stunden 05 Minuten · 1. Akt (ca. 19.30 - 20.10 Uhr) · Pause (ca. 20.10 - 20.35 Uhr) · 2. Akt (ca. 20.35 - 21.30 Uhr) · Pause (ca. 21.30 - 21.55 Uhr) · 3. Akt (ca. 21.55 - 22.35 Uhr)

BallettFestwoche

Preise I

Download Besetzungszettel (PDF) zur Stücknavigation

Besetzung

Musikalische Leitung
Timur Zangiev
Choreographie
Kenneth MacMillan
Musik
Franz Liszt
Musikalische Einrichtung
John Lanchbery
Bühne und Kostüme
Nicholas Georgiadis
Licht
John B. Read

Kronprinz Rudolf
Sergei Polunin
Mary Vetsera
Natalia Somova
Mitzi Caspar
Oxana Kardash
Prinzessin Stephanie
Anastasia Limenko
Prinzessin Louise
Valeria Mukhanova
Kaiserin Elisabeth
Natalia Krapivina
Gräfin Marie Larisch
Anastasia Pershenkova
Bratfisch
Saryal Afanasev
Bay Middleton
Ivan Mikhalev
Ungarische Offiziere
Denis Dmitriev, Alexey Lyubimov, Sergei Manuylov, Dmitry Petrov
Katharina Schratt (Mezzosopran)
Heike Grötzinger
  • Bayerisches Staatsorchester

Solisten und Ensemble des Balletts des Stanislawski und Nemirowitsch-Danchenko Musiktheaters Moskau

zur Stücknavigation

Medien

zur Stücknavigation

Biografien

Erster Solist, ständiger Gast

Sergei Polunin wurde in der Ukraine geboren und 2003 im Alter von 13 Jahren in die Ballettschule des Royal Ballets, London aufgenommen. Nach seinem Abschluss im Jahr 2007 kam er als Gruppentänzer in das Ensemble. Innerhalb kürzester Zeit stieg er in der Hierarchie auf: 2008 wurde er zum Halbsolisten, 2009 zum Solisten und bereits 2010 zum Ersten Solisten ernannt. 2012 verließ er die Compagnie und ging als Erster Solist an das Stanislavsky and Nemirowich-Danchenko Music Theatre in Moskau. Heute arbeitet er als freischaffender Künstler und ist zudem seit der Spielzeit 2016/2017 ständiger Gastsolist beim Bayerischen Staatsballett.

(Stand: November 2017)

Auszeichnungen

  • Goldmedaille beim Prix de Lausanne (2006)
  • Young British Dancer of the year (2007)
  • Youth America Grand Prix (2007)
  • Nominierung für den Critics' Circle Best Male Dancer (2010, 2011)
  • Goldene Maske (2014)

Repertoire (Auswahl)

Solor und Goldenes Idol in La Bayadère (M. Petipa)
Des Grieux in Manon (K. MacMillan)
Prinz in Der Nussknacker
Prinz Florimund in Dornröschen (M. Petipa)
Prinz in Cinderella
Lensky in Onegin (J. Cranko)
Jack in Alice im Wunderland (C. Wheeldon)
Prinz Siegfried in Schwanensee
Albrecht in Giselle (M. Petipa)
Franz in Coppélia
Basil in Don Quixote
Prinz Rudolf in Mayerling (K. MacMillan)

Debüts beim Bayerischen Staatsballett

Albrecht in Giselle (P. Wright/M. Petipa)
Solor in La Bayadère (M. Petipa/P. Bart)
Crassus in Spartacus (Y. Grigorovich)
Petrucchio in Der Widerspenstigen Zähmung (J. Cranko)
Jean de Brienne in Raymonda (M. Petipa/R. Barra)
Franz in Coppélia (R. Petit)

mehr lesen

zur Stücknavigation