Infos

Jeweils zwei Sänger des Opernstudios stellen sich vor

Freitag, 11. Dezember 2015
19.30 Uhr
Künstlerhaus

Freier Verkauf

zur Stücknavigation

Termine & Karten

zur Stücknavigation

Besetzung

Solist
Anna Rajah
Solist
John Carpenter

Besetzung für alle Termine

zur Stücknavigation

Mehr dazu

 

Georg Friedrich Händel
Let the bright seraphim (aus Samson)

Franz Schubert
Aufenthalt
Ständchen
Am Meer
Der Atlas
(aus Schwanengesang D 957)

Gabriel Fauré
Chanson d'amour op.27, Nr. 1
Clair de lune op. 46, Nr. 2
Après un rêve op. 7, Nr.1
Notre amour op. 23, Nr. 2

Gustav Albert Lortzing
Heiterkeit und Fröhlichkeit (aus Der Wildschütz)

Robert Schumann
Kennst Du das Land?
Nur wer die Sehnsucht kennt
Heiß mich nicht reden
So lasst mich scheinen
(aus Lieder und Gesänge aus "Wilhelm Meister", op. 98a)

Richard Strauss
Nichts (aus Acht Lieder aus "Letzte Blätter" von Hermann von Gilm, op. 10)
Breit' über mein Haupt dein schwarzes Haar (aus Sechs Lieder aus "Lotosblätter" von Aldolf Friedrich Graf von Schack, op. 19)
Ach weh mir unglückhaftem Mann (aus Schlichte Weisen, op. 21)
Heimliche Aufforderung (aus Vier Lieder, op. 27)

George Gershwin
Summertime

Giuseppe Verdi
Per me giunto è il dì supremo (aus Don Carlos)

Charles Gounod
Ah! Je veux vivre (aus Roméo et Juliette)

zur Stücknavigation

Biografien

Anna Rajah studierte an der Guildhall School of Music and Drama und am Royal College of Music in London.

Am Royal College sang sie Partien wie Drusilla (L’incoronazione di Poppea), Barbarina (Le nozze di Figaro), Prinzessin (L’enfant et les sortilèges) und Alceste (Arianna di Creta). Im Rahmen der Ryedale Festival Opera war sie als Pepik, Eule und Frosch in Das schlaue Füchslein sowie als Königin der Nacht in Die Zauberflöte zu erleben. In Chris Roes Oper White Star verkörperte sie die Rolle der Emma Freeman, in Iain Burnsides Journeying Boys die der Imogen. Seit der Spielzeit 2014/15 ist sie Mitglied im Opernstudio der Bayerischen Staatsoper. Partien hier 2015/16: u.a. Käthchen (Werther), Miss Wordsworth (Albert Herring), Die Schleppträgerin (Elektra), Mädchen Sopran Solo (Le nozze di Figaro), Adelige Waise (Der Rosenkavalier).

mehr lesen

zur Stücknavigation