Infos

Mittwoch, 09. Juli 2003
19.00 Uhr – 22.57 Uhr
Nationaltheater

Dauer ca. 3 Stunden 57 Minuten

zur Stücknavigation

Besetzung

Musikalische Leitung
Ivor Bolton
Choreographische Mitarbeit
Beate Vollack
Inszenierung
David Alden
Bühne
Paul Steinberg
Kostüme
Buki Shiff
Licht
Pat Collins

Rodelinda
Dorothea Röschmann
Bertarido
Michael Chance
Grimoaldo
Paul Nilon
Eduige
Felicity Palmer
Unulfo
Christopher Robson
Garibaldo
Umberto Chiummo
  • Ensemble des Bayerischen Staatsballetts II / Junior Company
zur Stücknavigation

Medien

zur Stücknavigation

Mehr dazu

Die Junior Company des Bayerischen Staatsballetts auf Tour durch Deutschland und halb Europa. Allein 2014/2015 gehen Reisen nach Israel und Griechenland, Spanien und Italien.

Mit einem Repertoire aus über 18 Balletten von Petipa über Balanchine bis zur Avantgarde eines Richard Siegal oder Simone Sandroni und einem ständig wechselnden Programm.

"Temperament auf 32 Beinen", titelte eine Kritikerin sehr treffend – Sie dürfen sich also freuen auf die nächsten Vorstellungen der 16 jungen Tänzerinnen und Tänzer, die alle zwei Jahre in dieses Junior-Ensemble eintreten und sich ihre ersten künstlerischen Sporen verdienen – zuletzt 2014 mit der spektakulären Rekonstruktion des Triadischen Balletts, das 2015 im Prinzregententheater wieder aufgenommen wird.

 

 

mehr lesen

zur Stücknavigation

Biografien

Ivor Bolton studierte an der Cambridge University, am Royal College of Music und am National Opera Studio in London. Anschließend war er Musikdirektor der English Touring Opera, der Glyndebourne Touring Opera und Chefdirigent des Scottish Chamber Orchestra. Gastdirigate führten ihn u. a. nach Wien, Zürich, Frankfurt, Paris, London, New York, Amsterdam, Dresden, Leipzig, San Francisco, Buenos Aires und Barcelona sowie zu den Festspielen in Glyndebourne, Aix-en-Provence und seit 2000 jährlich nach Salzburg. 2004 wurde er Chefdirigent des Mozarteum-Orchesters Salzburg. Seit dessen Gründung im Jahr 2012 ist er musikalischer Leiter des Dresdner Festspielorchesters, seit 2015 außerdem Musikdirektor am Teatro Real in Madrid. (Stand: 2017)

zur Stücknavigation