Oper und Ballett im kostenlosen Live-Stream

Die STAATSOPER.TV-Saison 2019/20 präsentiert erneut mehrere kostenlose Live-Streams. Neu ist in dieser Spielzeit ein erweitertes Video-on-Demand-Angebot: Vier Streams sind nicht nur live, sondern auch im Rahmen eines 30-tägigen Video-on-Demand auf der Website der Bayerischen Staatsoper zu erleben. Drei Neuproduktionen davon in einer neuen Zusammenarbeit mit BR-KLASSIK: Hans Abrahamsens The Snow Queen, der Bartok-Doppelabend Judith sowie die Uraufführung von Marina Abramovićs 7 Deaths of Maria Callas. Das Rahmenprogramm rund um diese drei Streams wird erstmals live bestritten: BR-KLASSIK-Moderator Maximilian Maier trifft vor der Vorstellung und in den Pausen interessante Persönlichkeiten zum Gespräch über Werk, Inszenierung, Rezeptionsgeschichte oder auch zu skurrilen, abseitigen Aspekten des Stücks. Um möglichst vielen Personen Zugang zu diesen Vorstellungen bieten zu können, läuft der Stream - parallel zur traditionellen Radioübertragung - sowohl auf der Website der Staatsoper als auch auf BR-KLASSIK Concert.

Die Stream-Saison präsentiert außerdem im Mai die Triple-Bill aus Choreographien von Alexei Ratmansky, David Dawson und Sharon Eyal des Bayerischen Staatsballetts sowie die Festspiel-Produktion Castor et Pollux und endet mit Kirill Petrenkos Interpretation von Giuseppe Verdis Falstaff bei den Münchner Opernfestspielen.

Die Live-Streams bzw. das Video-on-Demand finden Sie zu angegebener Zeit an dieser Stelle. Eine Registrierung ist nicht nötig.

  • Medienpartner

= Live-Stream auf www.staatsoper.tv

 Video-on-Demand 24 Stunden / Video-on-Demand 30 Tage= Video-on-Demand auf www.staatsoper.tv

Radioübertragung auf BR-Klassik= Radioübertragung auf BR-KLASSIK


THE SNOW QUEEN  Video-on-Demand 30 Tage Radioübertragung auf BR-Klassik

Live-Stream:
28. Dezember 2019, 19.30 Uhr

Hans Abrahamsen
THE SNOW QUEEN

Musikalische Leitung: Cornelius Meister
Inszenierung: Andreas Kriegenburg
mit Peter Rose, Barbara Hannigan, Rachael Wilson

Termin speichern
THE SNOW QUEEN Preview
Vorschau ansehen
30 Tage Video-on-Demand

Verfügbar vom 30. Dezember, 12.00 Uhr bis 29. Januar 2020, 11.59 Uhr.

www.staatsoper.tv

JUDITHVideo-on-Demand 30 TageRadioübertragung auf BR-Klassik

Live-Stream:
7. Februar 2020,
19.00 Uhr

Béla Bartók
JUDITH
Konzert für Orchester / Herzog Blaubarts Burg

Musikalische Leitung: Oksana Lyniv
Inszenierung: Katie Mitchell
mit Nina Stemme, John Lundgren

Termin speichern
JUDITH Preview
Jetzt ansehen
30 Tage Video-on-Demand

Verfügbar vom 9. Februar 2020, 12.00 Uhr bis 10. März, 11.59 Uhr.

www.staatsoper.tv

7 DEATHS OF MARIA CALLAS Video-on-Demand 30 Tage

Live-Stream:
Sa, 11. April 2020,
19.00 Uhr

Marina Abramović
7 DEATHS OF MARIA CALLAS

Musikalische Leitung: Yoel Gamzou
Inszenierung: Marina Abramović
mit Marina Abramović, Willem Dafoe

Termin speichern
7 DEATHS OF MARIA CALLAS Preview
Jetzt ansehen
30 Tage Video-on-Demand

Verfügbar vom 13. April, 12.00 Uhr bis 13. Mai, 11.59 Uhr.

www.staatsoper.tv

RATMANSKY / DAWSON / EYAL Video-on-Demand 24 Stunden

Live-Stream:
23. Mai 2020, 19.30 Uhr

RATMANSKY / DAWSON / EYAL

Bayerisches Staatsballett
Musik: Mussorgsky, Mozetich, Lichtik
 

Termin speichern
RATMANSKY / DAWSON / EYAL Preview
Jetzt ansehen
24 Stunden Video-on-Demand

Verfügbar vom 25. Mai 2020, 12.00 Uhr bis 26. Mai 2020, 11.59 Uhr.

www.staatsoper.tv

CASTOR ET POLLUX Video-on-Demand 30 TageRadioübertragung auf BR-Klassik

Live-Stream:
28. Juni 2020, 18.00 Uhr

Jean-Philippe Rameau
CASTOR ET POLLUX

Musikalische Leitung: Ivor Bolton
Inszenierung: Hans Neuenfels
mit Emöcke Barath, Edwin Crossley-Mercer, Caspar Singh

Termin speichern
CASTOR ET POLLUX Preview
Jetzt ansehen
30 Tage Video-on-Demand

Verfügbar vom 30. Juni 2020, 12.00 Uhr bis 30. Juli 2020, 11.59 Uhr.

www.staatsoper.tv

FALSTAFF Video-on-Demand 24 Stunden

Live-Stream:
11. Juli 2020, 19.00 Uhr

Giuseppe Verdi
FALSTAFF

Musikalische Leitung: Kirill Petrenko
Inszenierung: Mateja Koležnik
mit Wolfgang Koch, Aleksandra Kurzak

Termin speichern
FALSTAFF Preview
Jetzt ansehen
24 Stunden Video-on-Demand

Verfügbar vom 13. Juli 2020, 12.00 Uhr bis 14. Juli 2020, 11.59 Uhr.

www.staatsoper.tv

Nach oben

Radioübertragungen auf BR-Klassik

DIE TOTE STADT
18. November 2019, 18.30 Uhr
» Zur Übertragung

THE SNOW QUEEN
28. Dezember 2019, 19.30 Uhr
» Zur Übertragung

JUDITH: KONZERT FÜR ORCHESTER / HERZOG BLAUBARTS BURG
7. Februar 2020, 18.30 Uhr
» Zur Übertragung

I MASNADIERI – Premiere
8. März 2020, 17.30 Uhr
» Zur Übertragung

CASTOR ET POLLUX
26. oder 28. Juni 2020, 17.30 Uhr
» Zur Übertragung

FALSTAFF
5. Juli 2020, 18.30 Uhr
» Zur Übertragung


Alle Informationen über STAATSOPER.TV

Mit STAATSOPER.TV bietet die Bayerische Staatsoper Zuschauern in der ganzen Welt bereits in der achten Saison ausgewählte Vorstellungen als kostenlose Live-Streams im Internet an. Von vier bis sechs Kameras im Zuschauerraum der Bayerischen Staatsoper werden auf www.staatsoper.tv die Aufführungen in die ganze Welt übertragen. Bis zu 40 Mikrofone im Orchestergraben und auf der Bühne liefern erstklassige Tonqualität. Das Videobild wird auch in dieser Spielzeit in High Definition (Full-HD) produziert. Der Stream wird in einer HD-Auflösung mit erhöhter Bandbreite angeboten, um eine noch bessere Bildqualität zu bieten. Alle Streams (ohne Untertitel, sowie mit deutschen oder englischen Untertiteln) werden in drei verschiedenen Übertragungsqualitäten (Low, High, HD) angeboten. Der Zuschauer kann zwischen diesen drei Qualitäten frei wählen und die Übertragung an seine individuell verfügbare Internetverbindung anpassen.


Vergangene Streams 2019/20

 

23. November 2019
WOZZECK

Besetzung und Infos

Technische Hilfe

Haben Sie Probleme, den Live-Stream zu empfangen? Hier finden Sie nützliche Tipps und Anleitungen

Technische Hilfe
Keinen Live-Stream verpassen!

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und verpassen Sie nie wieder einen Live-Stream!

Jetzt anmelden