Veranstaltungsabsage der Einführungsmatinee zu PASSAGEN 
am 13. März 2022

Leider kann die Einführungsmatinee von Passagen am Sonntag, 13. März 2022, nicht stattfinden. Die aktuelle Zahl von Corona-Fällen im Ensemble zwingt uns leider zu dieser Entscheidung. Eine Verschiebung der Veranstaltung auf einen späteren Termin ist uns aus dispositorischen Gründen leider nicht möglich. Wir möchten Sie an dieser Stelle aber auf das kostenlose Angebot für Einführungen vor den Passagen-Vorstellungen (ausgenommen die Premieren-Vorstellung am 26.3.) hinweisen. Diese finden für die Vorstellungen ab 27. März im Vorraum zur Königsloge im 1. Rang statt.
 
Karteninhaber:innen wurden per E-Mail informiert. Der Ticketpreis für die Einführungsmatinee wird Ihnen zurückerstattet. Sollten uns Informationen fehlen, um die Rückzahlung durchzuführen, werden die Kolleg:innen des Zentralen Diensts der Bayerischen Staatstheater Sie kontaktieren. Wir arbeiten eifrig daran, Ihnen den Betrag schnellstmöglich wieder gutzuschreiben, bitten aber um Ihr Verständnis, wenn dieser Prozess bis zu 14 Tage Zeit in Anspruch nehmen kann.

Wir bedauern diese Absage sehr und bitten um Ihr Verständnis.