Iain Paterson

Iain Paterson studierte an der Royal Scottish Academy of Music and Drama. Als Heldenbariton ist der schottische Sänger in Partien wie Kurwenal (Tristan und Isolde), Hans Sachs (Die Meistersinger von Nürnberg), Wotan/Wanderer (Der Ring des Nibelungen) und Jochanaan (Salome) weltweit gefragt. Nach einer Zeit im Ensemble der English National Opera gastiert er mittlerweile freischaffend an Häusern und Festivals wie dem Royal Opera House Covent Garden, der Houston Grand Opera, der Wiener Staatsoper, der Oper Leipzig, dem Theatre La Monnaie in Brüssel, am Teatro alla Scala in Mailand, den Salzburger Osterfestspielen und den Bayreuther Festspielen. Im Konzertbereich ist Iain Paterson ebenso auf internationalen Podien zu Gast. Zu den Dirigenten, mit denen er zusammenarbeitete, zählen Sir Antonio Pappano, Sir Simon Rattle, James Levine, Daniel Barenboim, Andris Nelsons, Kent Nagano, Christoph von Dohnányi und Philippe Jordan. Mit Stefan Herheim arbeitet er auch bei dessen Ring-Inszenierung an der Deutschen Oper Berlin zusammen. (Stand: 2021)