Seit Mai 2021 dokumentiert die Bayerische Staatsoper ihre Exzellenz, Vielseitigkeit und Tradition mit einem neuen hauseigenen Label: Bayerische Staatsoper Recordings.

Entdecken Sie ausgewählte Opernproduktionen und Konzertmitschnitte sowie bedeutende Archivaufnahmen als CD oder DVD/BD unter dem neuen Label der Bayerischen Staatsoper: BSOrec. Auch Produktionen aus dem Kinder- und Jugendprogramm KIND & CO sowie kammermusikalische Editionen, welche erstklassigen Ensembles des Bayerischen Staatsorchesters eine Plattform bieten sollen, vervollständigen das Angebot des Labels.

Finden Sie hier das gesamte Angebot von BSOrec und bestellen Sie CDs und DVDs in unserem Opernshop.

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns: [email protected] 
 

Unsere Veröffentlichungen

LUDWIG VAN BEETHOVEN: SYMPHONIE NR. 2 / BRETT DEAN: TESTAMENT

Es war ein besonderer Moment, das 1. Akademiekonzert des Bayerischen Staatsorchesters vergangene Spielzeit: eines der ersten öffentlichen Konzerte nach Schließung der Konzertsäle 2020 und das erst zweite Konzert unter der Leitung von Vladimir Jurowski als designierter Generalmusikdirektor. Auf dem Programm stand Ludwig van Beethovens revolutionäre zweite Symphonie und das korrespondierende zeitgenössische Werk Testament des australischen Komponisten Brett Dean. Erleben Sie den Live-Mitschnitt dieses Konzerts nun auf CD!

JETZT KAUFEN

THE SNOW QUEEN

The Snow Queen ist Hans Abrahamsens erste Oper komponiert für die phänomenale Sopranistin Barbara Hannigan, die auf Hans Christian Andersens Märchen basiert. Neben Barbara Hannigan sind Rachael Wilson, Katarina Dalayman und Peter Rose zu erleben, die musikalische Leitung hat Cornelius Meister inne. Erleben Sie den Mitschnitt der englischen Uraufführung an der Bayerischen Staatsoper in einer Inszenierung von Andreas Kriegenburg.

JETZT KAUFEN

Trailer - The Snow Queen

DIE TOTE STADT
Unter der musikalischen Leitung von Kirill Petrenko jetzt auf DVD und Blu-ray

Wenige Wochen vor der erfolgreichen Uraufführung von Die tote Stadt bezeichnete kein Geringerer als Giacomo Puccini den damals 23-jährigen Erich Wolfgang Korngold als „die stärkste Hoffnung der neuen deutschen Musik“. Ab sofort gibt es Korngolds Oper auch für Sie zu Hause!
Erleben Sie Jonas Kaufmann und Marlis Petersen in der Inszenierung von Simon Stone, die unter der musikalischen Leitung von Kirill Petrenko am 18. November 2019 Premiere feierte.

JETZT KAUFEN 

Trailer - Die tote Stadt von Erich Wolfgang Korngold

Unsere Auszeichnungen für DIE TOTE STADT

GUSTAV MAHLER: SYMPHONIE NR. 7

Dieses Album ist die erste Veröffentlichung des Labels der Bayerischen Staatsoper –Bayerische Staatsoper Recordings. Der Live-Mitschnitt von Gustav Mahlers 7. Symphonie aus dem Münchner Nationaltheater offenbart eine dramatische Interpretation eines der Gipfelwerke des spätromantischen Orchesterrepertoires. Hier erleben wir, wie ein mit seinem Dirigenten innig vertrautes Orchester über alle symphonische Kraft und Brillanz hinaus eine epische Geschichte erzählt: ein unvergesslicher musikalischer Moment und ein einzigartiges Klangerlebnis.

JETZT KAUFEN 

Trailer - Symphonie Nr. 7 von Gustav Mahler

WEITERE INFOS ZU UNSEREN PRODUKTEN

Die in den wertig und aufwendig gestalteten Hardcover-Booklets enthaltenen Hintergrundinformationen und Essays ergänzen das technisch anspruchsvolle Klang- und Bilderlebnis.

Bayerische Staatsoper Recordings wird im Auftrag der Bayerischen Staatsoper und von der Bayerisches Staatsorchester Konzert GmbH realisiert.Den weltweiten physischen und digitalen Vertrieb übernimmt die NAXOS MUSIC GROUP. Das Angebot von Bayerische Staatsoper Recordings ist auf CD, DVD und Blu-ray verfügbar und bei allen großen digitalen Anbietern wie Amazon Music, Apple Music, Deezer, Idagio, Napster oder Spotify sowie im Fachhandel erhältlich.

DAS BSOREC TEAM

Geschäftsführung  Guido Gärtner 
Labelmanagement  Mirjam Nix
Kommunikation Julia Weyrauther

Im Vertrieb der NAXOS DEUTSCHLAND
Musik & Video Vertriebs-GmbH
www.naxos.de