Eveline Ertl

Eveline Ertl wurde in Weiden in der Oberpfalz geboren. Sie studierte Gesang bei Helmut Banzhaf und Operndarstellung bei Horst Reday und Martin Volkmann am Richard-Strauss-Konservatorium in München.


Ihre Studien vervollständigte sie anschließend u.a. bei Sabine Hass und Bernd Weikl. Außerdem absolvierte sie bei James King einen Meisterkurs für Gesang. Seit 1990 ist die Sopranistin Mitglied des Chores der Bayerischen Staatsoper mit solistischen Aufgaben. Zusätzlich wirkt sie in ihrer Freizeit als Solistin in zahlreichen Konzerten im In- und Ausland mit. Ebenso engagiert sie sich solistisch im Bereich der Kirchenmusik.