Junge Ensembles an der Bayerischen Staatsoper

NACHWUCHS- UND FÖRDERPROGRAMME

Das Bayerische Staatsorchester, das Bayerische Staatsballett und die Bayerische Staatsoper haben jeweils eigene Nachwuchs- und Förderprogramme, die jungen begabten Künstler:innen durch Bühnenpraxis und pädagogisch ausgearbeitete Coaching-Programme den Einstieg in eine Bühnenkarriere ermöglichen.

Finden Sie hier Informationen zu den Förderprogrammen, zu Mitgliedern und Alumni sowie zu den Bewerbungsmöglichkeiten:
 

WEITERE JUNGE ENSEMBLES

JUGENDORCHESTER ATTACCA

Das ATTACCA Jugendorchester ist ein von der Musikalischen Akademie des Bayerischen Staatsorchester e.V. organisiertes Jugendorchester und steht allen musikinteressierten Kindern und Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren offen, die an ihrem Instrument die nötigen technischen und musikalischen Fähigkeiten mitbringen. Im Zentrum der Arbeit steht der Spaß an klassischer Musik sowie die Freude am gemeinsamen Erarbeiten ausgewählter Orchesterliteratur.

Die regelmäßigen Auftritte des ATTACCA Orchesters werden in Satz- und Tutti-Proben vorbereitet. Satzproben werden von Musiker:innen des Bayerischen Staatsorchesters betreut. Die musikalische Leitung aller Tutti-Proben hat Allan Bergius inne, der neben seiner Tätigkeit als stellvertretender Solo-Cellist auch ausgebildeter Dirigent ist.

In den 15 Jahren seit seiner Gründung hat sich ATTACCA zu einem gefragten Jugendorchester entwickelt. So beinhalten die Projekte eigene Konzerte im Prinzregententheater, Auftritte im Nationaltheater bei den Erlebnistagen und in Produktionen der Heinz-Bosl-Stiftung, Gastspiele nicht nur in Bayern oder Deutschland, aber auch im näheren europäischen Ausland, Kammermusikauftritte u.a. bei den Festspielen der Bayerischen Staatsoper und und und …

Das Projekt ATTACCA erhielt 2011 den ECHO Klassik Sonderpreis für die Nachwuchs-Förderung im Bereich Klassik.
Das Jugendorchester ATTACCA wurde 2011 mit dem Festspielpreis an der Bayerischen Staatsoper ausgezeichnet.

BEWERBEN UND MITMACHEN

Du hast Interesse daran, bei ATTACCA mitzumachen?
Diese Voraussetzungen solltest Du erfüllen:

●    Du bist zwischen 12 und 18 Jahre alt und lernst mit regelmäßigem Unterricht seit mehreren Jahren ein Orchesterinstrument (Bläser, Streicher, Schlagwerk, Harfe). 
●    Du bist aufgeschlossen für die konzentrierte Beschäftigung mit Deiner Orchesterstimme.
●    Du schickst uns Deine Bewerbung über unser Bewerbungsformular für ATTACCA 
●    Du hast Lust, uns Dein Können bei einem Vorspiel vor Musiker:innen des Bayerischen Staatsorchesters zu zeigen. Vorgespielt werden können ein oder mehrere Stücke nach freier Wahl. Sie sollten möglichst gut Deine derzeitigen technischen und musikalischen Fähigkeiten am Instrument zeigen.
●    Du kannst an den regelmäßigen Proben im Münchner Nationaltheater teilnehmen, die üblicherweise am Samstag von 14.00 bis 17.00 Uhr stattfinden.

Eine Anmeldung ist übrigens jederzeit möglich und sinnvoll, da projektbezogen gearbeitet wird. Sie wird dann bei einem der nächsten Vorspiele berücksichtigt.

Wer sich einen kleinen Eindruck von den Auftritten des ATTACCA Jugendorchesters verschaffen möchte, findet uns auf YouTube.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
JETZT BEWERBEN

WEITERE INFOS UND KONTAKT
Du hast noch Fragen?
Wende Dich gerne an unseren organisatorischen Leiter:
Rainer Schmitz 
[email protected] 

Weitere Informationen gibt es außerdem auf der Website www.attacca-staatsorchester.de.  
 

DER KINDERCHOR DER BAYERISCHEN STAATSOPER

Neben großen Sänger:innen auf der Bühne stehen? Ein maßgeschneidertes Kostüm bekommen und von richtigen Maskenbildner:innen geschminkt werden? Nicht nur erzählt bekommen, wie eine Opernproduktion entsteht, sondern selbst dabei sein? Der Kinderchor der Bayerischen Staatsoper bietet interessierten Kindern von 8 bis 11 Jahren all diese Möglichkeiten. 

BEWERBEN UND MITMACHEN

Du hast Interesse daran, beim Kinderchor mitzusingen?
Diese Voraussetzungen solltest Du erfüllen:

●    Du bist zwischen acht und elf Jahre alt.
●    Neben der Freude am Singen bringst Du absolute Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit mit.
●    Du bist flexibel und kannst an den regelmäßigen Chorproben im Münchner Nationaltheater teilnehmen. Diese finden mindestens einmal wöchentlich statt, die Anzahl und Zeiten der Proben hängen aber sehr von den musikalischen Anforderungen und den Bühnenproben im Vorfeld einer Neuinszenierung oder Wiederaufnahme ab.
●    Du schickst uns Deine Bewerbung mit der Angabe Deines Alters und Deiner Adresse an [email protected].
●    Du hast Lust, uns Dein Können bei einem Vorsingen vor unserem Chorleiter Stellario Fagone zu zeigen.

Interessent:innen erhalten nach der Anmeldung genauere Informationen über Tätigkeiten und Voraussetzungen sowie ein Anmeldeformular für ein Vorsingen, das in der Regel im Februar oder März stattfindet. 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
JETZT BEWERBEN

WEITERE INFOS UND KONTAKT
Du hast noch Fragen?
Wende Dich gerne an unseren Chorleiter:
Stellario Fagone 
[email protected] 
+49 89 21 85 13 69
 

KINDERSTATISTERIE DER BAYERISCHEN STAATSOPER

Für viele Kinder ist es ein Traum, einmal neben berühmten Sänger:innen auf der Bühne des Nationaltheaters zu stehen und in einer Opernproduktion wie der Zauberflöte mitzuwirken. Die Kinderstatisterie der Bayerischen Staatsoper bietet interessierten Kindern ab sechs Jahren die Möglichkeit dazu.

BEWERBEN UND MITMACHEN

Du hast Interesse daran, bei der Kinderstatisterie mitzuwirken?
Diese Voraussetzungen solltest Du erfüllen:
●    Du bist älter als sechs Jahre.
●    Du möchtest Dir den Traum erfüllen, mal auf der Bühne der Bayerischen Staatsoper zu stehen.
●    Du bringst absolute Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit mit und auch Deine Eltern sind bereit, Zeit zu investieren. Denn sie sollten Dich zu den unregelmäßig stattfindenden Proben, die manchmal mehrere Stunden lang dauern, bringen und wieder abholen.
●    Du schickst uns Deine Bewerbung mit Deinem Namen und Alter sowie einem natürlichen Ganzkörper- und Porträtfoto mit Deinen Maßen per E-Mail an [email protected] 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
JETZT BEWERBEN 


WEITERE INFOS UND KONTAKT
Du hast noch Fragen?
Wende Dich gerne an:
Ingrid Müller
[email protected] 
+49 89 21 85 12 31 oder -34