Liebe Gäste der Oper,

seit einem halben Jahrhundert hat das kulturelle Engagement der BMW Group weltweit Bestand. Dabei liegt unser Fokus auf Interaktion und gegenseitigem Wissenstransfer. Die oberste Maxime in all unseren Partnerschaften ist die kreative Freiheit, die wir als unerlässlich erachten. Im Selbstverständnis der BMW Group sind unsere Kooperationen in Kunst und Kultur essentieller Bestandteil sozialer Nachhaltigkeit – gestern, heute und in Zukunft. Gemeinsam erreichen und bewegen wir die Menschen seit jeher. Dabei freut es mich besonders, dass im fünfzigsten Jahr unseres globalen Kulturengagements auch unsere Partnerschaft mit der Bayerischen Staatsoper ein Jubiläum feiert. Bereits seit 25 Jahren ermöglichen wir inspirierende Erlebnisse in der Oper und bei den Festspielen. Mit Oper für alle machen wir den Konzertsaal zudem öffentlich zugänglich und nehmen so die Hemmschwelle vor der Hochkultur.

Ich wünsche Ihnen eine wunderbare Zeit in und mit der Bayerischen Staatsoper!

Mit großem Dank
Ihre Ilka Horstmeier
Mitglied des Vorstands der BMW AG

Così fan tutte - Wie das Auto auf die Bühne kam 

COSÌ FAN TUTTE - Wie das Auto auf die Bühne kam

Oper für Alle 

Lift the Pitch 

Lift the Pitch zu DAS SCHLAUE FÜCHSLEIN
Lift the Pitch zu PETER GRIMES
Lift the Pitch zu DER ROSENKAVALIER