Julia Faylenbogen

Julia Faylenbogen, geboren in der Ukraine, studierte Gesang in Odessa und Berlin. Bereits als Studentin sang sie Alisa (Lucia di Lammermoor) in Braunschweig und Rosina (Il barbiere di Siviglia) in Frankfurt a.d. Oder. Als Mitglied des Opernstudios der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf war sie u.a. als Octavian (Der Rosenkavalier) zu erleben. Seit der Spielzeit 2006/07 ist sie Ensemblemitglied der Staatsoper Hannover, wo Partien wie Hänsel (Hänsel und Gretel), Nicklausse (Les Contes dʼHoffmann), Fricka (Die Walküre), Komponist (Ariadne auf Naxos), Idamante (Idomeneo) und Carmen zu ihrem Repertoire gehören. Ferner gastierte sie u.a. bei den Salzburger Festspielen, im Amsterdamer Concertgebouw, an der Staatsoper Unter den Linden in Berlin sowie an den Opernhäusern von Oslo, Halle und Amsterdam. Partie an der Bayerischen Staatsoper 2012/13: Mercédès (Carmen).