Besuchshinweise OPER FÜR ALLE am 17.9.2021

Wir freuen uns sehr, Sie zu einer Vorstellung im Rahmen von Oper für alle der Bayerischen Staatsoper in Ansbach begrüßen zu können. Um Ihren Besuch entspannt und sicher genießen zu können, bitten wir Sie, die folgenden Hinweise zu beachten. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden. Das Wichtigste zuerst:

Freuen Sie sich auf die Zeit bei uns!


REGELN FÜR IHREN BESUCH

 3G-Regel: Der Vorstellungsbesuch ist am Freitag, den 17. September nur für Personen mit einem negativen Test, für vollständig geimpfte oder nachweislich genesene Personen möglich.

Bitte halten Sie beim Einlass Ihren Personalausweis bereit sowie einen der folgenden Nachweise in schriftlicher Form:

  1. aktuelles, negatives Testergebnis eines PCR-Tests, PoC-PCR-Tests oder eines Tests mittels weiterer Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde,
  2. eines PoC-Antigentests, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde
  3. Schulpass (Schüler in Bayern) mit einer eingetragenen Selbsttestung, die max. 24 Stunden vor Vorstellungsbeginn in der Schule unter Beaufsichtigung durchgeführt und von der beaufsichtigenden Lehrkraft entsprechende bescheinigt wurde.
  4. Impfpass zum Nachweis des vollständigen Impfschutzes (ab 14 Tage nach abschließender Impfung mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff)
  5. im Fall einer überstandenen COVID-19 Infektion: Nachweis des positiven PCR-Testergebnisses, welches mindestens 28 Tage alt und nicht älter als sechs Monate ist.

Maskenpflicht: Das Tragen einer medizinischen Maske („OP-Maske“) oder FFP2-Maske während des gesamten Aufenthalts am Gelände ist Pflicht Kinder und Jugendliche von sechs bis 15 Jahren müssen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen. Kinder unter sechs Jahren sind von der Maskenpflicht ausgenommen. In ärztlich bescheinigten Ausnahmefällen sind Besucher von der Maskenpflicht befreit


EINLASS UND TICKETS

Einlass zur Veranstaltung auf dem Karlsplatz beginnt 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Der Zutritt auf das Gelände erfolgt über drei verschiedene Zugänge (BLOCK A Karlstraße Süd (über Bahnhofstraße / Turnitzstraße) / BLOCK B Karolinenstraße Ost (über Bischof Meiser Straße), BLOCK C Karlstraße Nord (über Promenade).

Den richtigen Block finden Sie auf Ihren Tickets, der als Einlass und Auslass fungiert. Bitte planen Sie genug Zeit für den Einlass ein. Bitte beachten Sie außerdem dass die sowohl in Block A als auch C Plätze seitlich der Bühne vergeben werden und das Konzert hier auf Screens übertragen wird. Eine direkte Sicht auf die Bühne ist daher nicht gegeben!


WEITERFÜHRENDE WICHTIGE HINWEISE

  • Ihr Ticket ist nur für den einmaligen Einlass gültig und wird mit der ersten Kontrolle entwertet. Sie erhalten ein „Festivalband“, damit Sie das Gelände zwischenzeitlich verlassen.
  • Bitte halten Sie am Einlass und vor dem Veranstaltungsgelände immer ausreichend Abstand zu anderen Besucherinnen und Besuchern (min. 1,5, besser 2 Meter).
  • Das Mitbringen von Glasflaschen, spitzen oder pyrotechnischen Gegenständen und jeglichem Mobiliar wie Klappstühlen oder Kinderwägen ist auf dem Gelände nicht erlaubt. Hunde sind nicht gestattet. Alkoholfreie Getränke in PET-Flaschen (max. 0,5l) dürfen mitgebracht werden.
  • Bitte setzen Sie sich auf Ihre zugewiesenen Plätze. Die Platznummer entnehmen Sie Ihrem Ticket. Wir bitten Sie, sich nicht auf einen der freien Plätze umzusetzen.
  • Toiletten befinden sich im Kulturzentrum Karlsplatz und auf der Promenade (Toilettenwagen) – orientieren Sie sich bitte an den Hinweisschildern
  • Bitte kommen Sie gesund zu uns. Sollten Sie Erkältungs- oder Grippesymptome verspüren oder Ihr Immunsystem aufgrund einer Vorerkrankung geschwächt sein, bitten wir Sie schweren Herzens, zuhause zu bleiben – ansonsten freuen wir uns sehr auf Sie! Sollten Sie in den letzten zwei Wochen Kontakt mit einer an COVID-19 erkrankten Person gehabt haben oder bei Ihnen selbst das Virus nachgewiesen worden sein, ist eine Teilnahme ebenfalls nicht möglich. Seien Sie solidarisch und geben Sie unseren Kollegen im Kartenverkauf Bescheid (tickets@staatsoper.de, Tel.: 089 2185 1920), sollten Sie Ihre Karte nicht wahrnehmen können. Nachrückende Personen danken Ihnen für den freigewordenen Platz.
  • Seien Sie Hygienevorbild! Selbstverständlich kennen Sie die gängigen Hygieneregeln, Hygiene-Knigge oder ähnliche Ratgeber. Danke, dass Sie als Vorbild vorangehen, andere werden es Ihnen nachmachen.
  • Genießen Sie Ihren Besuch. Lassen Sie uns gemeinsam eine entspannte und bereicherende Vorstellung verbringen!

PARKPKLÄTZE

Bitte nutzen Sie die öffentlichen Parkplätze in der Umgebung

  • Promenade, 91522 Ansbach
  •  in der Reitbahn, Reitbahn 7, 91522 Ansbach
  • Parkplatz Onoldia, Ebyer Str, 2, 91522 Ansbach
  • Parkhaus Bahnhof, Feuerbachstraße 24, 91522 Ansbach
  • Rezatparkplatz, Würzburger Landstraße 26, 91522 Ansbach
  • Parkhaus Altstadt, Am Mühlbach 2, 91522 Ansbach

Weitere Fragen beantworten wir unter www.staatsoper.de/besuch.

Besucher:innen-Kommunikation
besucher@staatsoper.de
+49 89 21 85 10 25

Ihr Team der Bayerischen Staatsoper