6. Kammerkonzert: NACHTSTÜCKE