Bendix Dethleffsen

Bendix Dethleffsen, geboren in Flensburg, studierte Dirigieren an der Musikhochschule Köln. Während seines Studiums arbeitete er als Assistent von Ingo Metzmacher an der Hamburgischen Staatsoper.

Dethleffsen war als Solorepetitor und Kapellmeister am Aalto-Musiktheater in Essen und am Staatstheater Kassel engagiert. Seit 2006 ist er als Bühnenkomponist und musikalischer Leiter an Produktionen des Regisseurs Christoph Marthaler beteiligt, u. a. bei Maeterlinck am NT Gent und Wozzeck an der Opéra National de Paris. Seit 2010 arbeitet Dethleffsen regelmäßig mit Christoph Homberger und Jan Czajkowski zusammen, mit denen er die Musik für Winterreise (2011) und E la nave va (2011) an den Münchner Kammerspielen entwickelte. In der Spielzeit 2014/15 übernahm er an der Bayerischen Staatsoper die musikalische Einrichtung und das Arrangement für Francesca da Rimini. (Stand: 2021)