Vladimir Jurowski zum Honorary Knight Commander of the Most Excellent Order of the British Empire ernannt

 

München, 28. Februar 2024

Vladimir Jurowski, Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper, ist zum Honorary Knight Commander of the Most Excellent Order of the British Empire (KBE) ernannt worden. Diese Auszeichnung wird von Seiner Majestät King Charles III. auf Empfehlung des britischen Staatssekretärs für auswärtige Angelegenheiten, Commonwealth und Entwicklung in Anerkennung seiner Verdienste um die Musik und die Künste verliehen.

Vladimir Jurowski, einer der gefragtesten Dirigenten unserer Zeit, der weltweit für seine prägnante Musikalität und sein bewegendes künstlerisches Engagement gefeiert wird, wurde 1972 in Moskau geboren und absolvierte den ersten Teil seines Musikstudiums an der Musikhochschule des Moskauer Konservatoriums. 1990 siedelte er mit seiner Familie nach Deutschland über und setzte seine Studien an den Musikhochschulen in Dresden und Berlin fort.

Jurowski ist seit 2021 Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper und seit 2017 Chefdirigent und künstlerischer Leiter des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin, hat aber seit seinem Debüt als Dirigent am Royal Opera House Covent Garden im Jahr 1996 tiefe musikalische Wurzeln im Vereinigten Königreich. Im Jahr 2021 trat er von seiner hochgelobten fünfzehnjährigen Amtszeit als Chefdirigent des London Philharmonic Orchestra zurück, um dessen Conductor Emeritus zu werden. Darüber hinaus war er Musikdirektor der Glyndebourne Festival Opera (2001-2013), wo er eine Vielzahl von gefeierten Produktionen leitete und ist Principal Artist des Orchestra of the Age of Enlightenment. Die Ehrenritterschaft wurde erstmals 1917 von König Georg V. verliehen und wird an Personen vergeben, die im Vereinigten Königreich wichtige Beiträge zu ihrem Fachgebiet geleistet haben, aber nicht Bürger eines Commonwealth-Staates sind. Der Titel wurde in der Vergangenheit bereits an viele musikalische Persönlichkeiten verliehen, darunter Bernard Haitink, Yehudi Menuhin, Daniel Barenboim, Murray Perahia, Andre Previn, Mstislav Rostropovich und Georg Solti. Als deutscher Staatsbürger wird Vladimir Jurowski die Ordensinsignien von der Vertreterin des Königs in Deutschland, Botschafterin Jill Gallard CMG CVO, überreicht bekommen.

ZUR BIOGRAPHIE

Vorstellungen