17.45 Uhr | Tageskasse (Marstallplatz 5)

Führung Bayerisches Staatsorchester

Extra

Extra

Führung Bayerisches Staatsorchester

Eine individuelle Kombination aus Stadterkundung und Musikerleben.

Altstadtführung zum 3. Akademiekonzert

Die Münchner Musikhistorikerin Marlies Lüpke erkundet mit Ihnen in einer einstündigen Altstadtführung die bewegte Vergangenheit des Bayerischen Staatsorchesters und seiner „Musikalischen Akademien“. Das Königliche Odeon, der ehemalige Redoutensaal in der Prannerstraße, die Residenz, das Nationaltheater und viele andere Orte erlebten mit dem Orchester große musikalische Momente. Begleiten Sie uns auf dieser klingenden Zeitreise. Die Führung und das Programm des anschließenden 3. Akademiekonzerts sind dabei aufeinander abgestimmt und verbinden Münchner Musikgeschichte mit klingender Gegenwart – informativ, am historischen Ort und ideal als Einstimmung auf den nachfolgenden Musikgenuss unter der Leitung von Vladimir Jurowski.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei dieser Führung an der frischen Luft unterwegs sein werden. Es empfiehlt sich daher, festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung zu tragen. Die Führung dauert ca. eine Stunde und endet am Odeonsplatz.