Gennady Bezzubenkov

Der Bass Gennady Bezzubenkov, geboren 1949 in Russland, studierte am Rimski-Korsakow Konservatorium in St. Petersburg. Er ist ist seit 1989 im Ensemble des Mariinsky Theaters in St. Petersburg. Opernengagements führten ihn u. a. an die Metropolitan Opera New York, die Opéra National de Paris, die Opéra National de Lyon und zum Festival d'Aix-en-Provence. Sein Repertoire umfasst u. a. Partien wie Ivan Susanin (Ein Leben für den Zaren), Farlaf (Ruslan i Lyudmila), General (Der Spieler), Commendatore (Don Giovanni), Varlaam (Boris Godunov), Fafner und Hunding (Der Ring des Nibelungen), Doktor (Nos) und König des Ozeans (Sadko).