Lorien Ramo Ruiz

Lorien Ramo Ruiz wurde 2003 in Spanien geboren. Von 2016 bis 2021 absolvierte er seine Ausbildung am Conservatorio Profesional de Danza in Valencia. 2021 nahm er am Prix de Lausanne teil und war Finalist im TV-Ballettwettbewerb „Prodigios“. Er war in Werken von Choreographen wie Nacho Duato, Douglas Lee, Goyo Montero, Heinz Spoerli or Rafael Darder zu sehen. 2021/22 trat Lorien Ramo Ruiz als Volontär des Bayerischen Staatsballetts dem Bayerischen Junior Ballett München bei.