DIE SCHWEIGSAME FRAU

Komische Oper in drei Aufzügen

Komponist Richard Strauss. Stefan Zweig frei nach "Epicoene or The silent woman" (1609) von Ben Jonson.
In deutscher Sprache · Mit Übertiteln in deutscher und englischer Sprache.

Musikalische Leitung
Inszenierung
Bühne und Kostüme
Licht
Dramaturgie
Chor
Sir Morosus
Haushälterin
Christa Mayer (29.01.2022, 01.02.2022, 04.02.2022)
Der Barbier
Henry Morosus
Aminta
Isotta
Carlotta
Morbio
Vanuzzi
Farfallo
Tareq Nazmi (29.01.2022, 01.02.2022, 04.02.2022)
Steven Humes (22.07.2022)
Bayerisches Staatsorchester
Bayerischer Staatsopernchor
Die schweigsame Frau: Ensemble und Chor der Bayerischen Staatsoper
Die schweigsame Frau: Brenda Rae (Aminta)
Die schweigsame Frau: Brenda Rae (Aminta), Franz Hawlata (Sir Morosus)
Die schweigsame Frau: Brenda Rae (Aminta), Franz Hawlata (Sir Morosus)
Die schweigsame Frau: Statisterie der Bayerischen Staatsoper
Die schweigsame Frau: Franz Hawlata (Sir Morosus)
Die schweigsame Frau: Franz Hawlata (Sir Morosus), Brenda Rae (Aminta)
Die schweigsame Frau: Ensemble und Chor der Bayerischen Staatsoper
Die schweigsame Frau: Nikolay Borchev (Der Barbier), Franz Hawlata (Sir Morosus)
Die schweigsame Frau: Nikolay Borchev (Der Barbier), Franz Hawlata (Sir Morosus)
Die schweigsame Frau: Ensemble und Chor der Bayerischen Staatsoper
Die schweigsame Frau: Brenda Rae (Aminta), Franz Hawlata (Sir Morosus)