SPHÄREN.01

Zeitgenössische Ballette von Choreograph:innen der jüngeren Generation (2023)
(ab 12 Jahren)

Premiere am 23. Juni 2023

In der neuen Reihe SPHÄREN im Juni 2023 richtet Ballettdirektor Laurent Hilaire seinen Fokus auf die jüngere Generation von Tanzschaffenden. Es geht darum, Verbindungen innerhalb einer choreographischen „Sphäre“ aufzuspüren und daraus Elemente einer möglichen tänzerischen Sprache der Zukunft abzuleiten. Auf diese Weise wird jede Ausgabe des Formats eine eigene Farbe erhalten. Die eingeladenen Choreograph:innen sollen eine attraktive Plattform erhalten, um ihre Arbeiten vorzustellen und in einen Dialog mit anderen Tanzschaffenden und dem Publikum zu treten. Die Aufführungen im Prinzregententheater erfreuen sich großer Beliebtheit und zeigen das breite Spektrum an künstlerischen Handschriften, mit denen das Ballett heutzutage gestaltet wird. Erzählerische, abstrakte, improvisierte, klassische sowie Elemente aus der Performance-Art gelangen zum Einsatz und zeigen auf, in welche Richtung sich das Ballett entwickeln könnte. Das Programm für Juni 2023 wird im Verlauf der Spielzeit bekannt gegeben.