Barbara Horvath

Barbara Horvath wurde im Burgenland (Österreich) geboren und studierte an der Schauspielschule des Wiener Volkstheaters. Nach ihrer Ausbildung spielte sie an vielen Bühnen in Wien, unter anderem am Burgtheater und bei den Wiener Festwochen, am Rabenhof, TAG, Ensembletheater, aber auch in Deutschland und den Niederlanden. Von 2011 bis 2015 war sie festes Ensemblemitglied am Schauspielhaus Wien, und 2015 folgte sie dem Intendanten Andreas Beck nach Basel, wo sie beispielsweise in Inszenierungen von Simon Stone, Antonio Latella und Ulrich Rasche auf der Bühne zu erleben war. Seit 2019 ist sie Ensemblemitglied am Residenztheater München.