Nick Schlieper

Nick Schlieper ist als Lichtdesigner für alle großen australischen Theater und Opernhäuser sowie regelmäßig auch in Europa und in den USA tätig. Er gehört zu den meistausgezeichneten Lichtdesignern Australiens und erhielt mehrere Melbourne Green Room Awards und Sydney Critics Awards sowie den Australian Production Design Guild Award. Regelmäßig gestaltet er das Licht für die Opera Australia, die Sydney Theatre Company (u. a. bei vier Produktionen mit Cate Blanchett), die Melbourne Theatre Company und die Bangarra Dance Company. Er hat außerdem am Kennedy Center in Washington, beim Summerfare Festival in New York, an der Royal Shakespeare Company, am Londoner Barbican Centre, an der Hamburgischen Staatsoper, am Schauspielhaus in Hamburg und am Nationaltheater in Oslo gearbeitet. Am Bayerischen Staatsschauspiel hat er bei Michael Bogdanovs Inszenierungen von Macbeth und Peer Gynt gastiert. Auch im Musicalbereich war er vielfach tätig. 2004 war er Lichtdesigner und Ko-Bühnenbildner in der ersten australischen Produktion von Wagners Ring des Nibelungen in Adelaide. (Stand:2021)