TRISTAN UND ISOLDE

Handlung in drei Aufzügen - 1865

Komponist Richard Wagner. Dichtung vom Komponisten.
In deutscher Sprache · Mit Übertiteln in deutscher und englischer Sprache. Neuproduktion.

Premiere am 29. Juni 2021

Vorstellungen

Musikalische Leitung
Lothar Koenigs (06.06.2022, 11.06.2022, 16.06.2022, 20.06.2022)
Juraj Valcuha (06.04.2023, 10.04.2023, 15.04.2023, 21.07.2023, 24.07.2023, 29.07.2023)
Inszenierung
Bühne und Kostüme
Licht
Video
Choreographie
Chor
Dramaturgie
Tristan
König Marke
Mika Kares (06.06.2022, 11.06.2022, 16.06.2022, 20.06.2022)
René Pape (06.04.2023, 10.04.2023, 15.04.2023, 21.07.2023, 24.07.2023, 29.07.2023)
Isolde
Nina Stemme (06.06.2022, 11.06.2022, 16.06.2022, 20.06.2022)
Anja Harteros (06.04.2023, 10.04.2023, 15.04.2023, 21.07.2023, 24.07.2023, 29.07.2023)
Kurwenal
Wolfgang Koch (06.06.2022, 11.06.2022, 16.06.2022, 20.06.2022, 21.07.2023, 24.07.2023, 29.07.2023)
Iain Paterson (06.04.2023, 10.04.2023, 15.04.2023)
Melot
Brangäne
Okka von der Damerau (06.06.2022, 11.06.2022, 16.06.2022, 20.06.2022)
Jamie Barton (06.04.2023, 10.04.2023, 15.04.2023, 21.07.2023, 24.07.2023, 29.07.2023)
Ein Hirte
Ein Steuermann
Ein junger Seemann
Caspar Singh (06.06.2022, 11.06.2022, 16.06.2022, 20.06.2022)
Liam Bonthrone (06.04.2023, 10.04.2023, 15.04.2023, 21.07.2023, 24.07.2023, 29.07.2023)
Bayerisches Staatsorchester
Bayerischer Staatsopernchor