Lukas Kaschube

Lukas Kaschube, geboren in München, hat eine Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik absolviert. Seit der Gründung des HIDALGO Festivals 2018 ist er dort Technischer Direktor und entwirft für sämtliche Produktionen die Belichtungskonzepte. Er ist Beleuchtungsmeister an der Bayerischen Staatsoper und ist in der Spielzeit 2021/22 verantwortlich für das Licht der Neuproduktion L´Infedeltà delusa. (Stand: 2022)