Elena Zaytseva

Elena Zaytseva studierte an der Akademie für Theaterkunst in St. Petersburg. Sie begann ihre Laufbahn als Kostümbildnerin beim Film sowie als Produktionsleiterin Kostüm beim Theater. 1997 wurde sie Kostümdesignerin am Mariinski-Theater in St. Petersburg und zeichnete für die Produktionsleitung aller Neuproduktionen verantwortlich; bei Der fliegende Holländer und Dornröschen entwarf sie die Kostüme. 2001 begann ihre Arbeit für die Moskauer Novaja Opera Company. Seit 2003 ist sie die Direktorin der Kostümabteilung des Bolschoi-Theaters. Mit Dmitri Tcherniakov verbindet sie eine enge Zusammenarbeit, sie entwarf die Kostüme für gemeinsame Produktionen u. a. in Berlin, Mailand, Paris, London und New York. An der Bayerischen Staatsoper arbeiteten sie zusammen an Chowanschtschina, Dialogues des Carmélites, Simon Boccanegra und Lulu. (Stand: 2021)