LA BOHÈME


empfohlen ab 10 Jahren

Oper in vier Bildern - 1896

Komponist Giacomo Puccini. Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica nach „Scène de la vie de bohème“ von Henri Murger.
In italienischer Sprache · Mit Übertiteln in deutscher und englischer Sprache.

Herz, Schmerz und Schmelz total: Vier arme Künstler-Freunde - die Liebe in der ärmlichen Mansarde - der mondäne Boulevard, auf dem das Leben tobt - doch Mimi wird sterben. Ihr Händchen: eiskalt! Die unglaublich opulente, ewig gültige Produktion von Otto Schenk fasziniert. Ganz Paris ist hier auf die Bühne gezaubert. Zum Weinen schön!

E.Guseva © W.Hösl
C.Castronovo E.Guseva © W.Hösl
C.Castronovo E.Guseva © W.Hösl
© W.Hösl
© W.Hösl
E.Guseva C.Castronovo © W.Hösl
M.Mesak N.Zemlianskikh C.Castronovo © W.Hösl

Vergangene Vorstellungen