UN BALLO IN MASCHERA


empfohlen ab 14 Jahren

Melodramma in drei Akten - 1859

Komponist Giuseppe Verdi. Libretto von Antonio Somma.
In italienischer Sprache · Mit Übertiteln in deutscher und englischer Sprache.

Premiere am 06. März 2016

Ein Machthaber, sein Freund und dessen Frau. Eine Dreiecksgeschichte, wie sie im Buche steht: der Sopran zwischen Tenor und Bariton. Aber in Verdis Ballo in maschera haben alle Protagonisten zwei Gesichter. Riccardo, der Gouverneur, wird als gerechter Souverän gefeiert, doch flieht er vor seiner Verantwortung und flüchtet sich aus Überdruss in ablenkende Zerstreuung - der ultimative Reiz für einen Menschen wie ihn kann nur noch sein, das eigene Leben aufs Spiel zu setzen. 


Renato liebt Riccardo, seinen Freund, fast mehr als seine Frau; und sie, Amelia, will nicht nur ihre Gefühle für Riccardo abtöten, sondern womöglich sogar mehr. Ulrica, die Wahrsagerin, ist dabei die untergründige Macht, die in den Menschen einen unwiderstehlichen Todessog evoziert - bis der Tanz auf dem Vulkan in einem tödlichen Maskenball kulminiert. 1858 für Neapel komponiert, durfte die Oper aus Zensurgründen dort nicht gezeigt werden; nach einer durchgreifenden Überarbeitung wurde sie dann in Rom uraufgeführt und bleibt bis heute eines der meistgespielten, aber auch rätselhaftesten Werke Verdis.

UN BALLO IN MASCHERA 2022 A.Hamilton C.Castronovo c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 C.Castronovo c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 C.Castronovo c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 C.Castronovo M.Mesak c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 G.Musliu c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 G.Petean c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 L.Monastyrska c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 M.Lemieux c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 M.Lemieux c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 M.Lemieux c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 M.Mesak c W.Hösl
UN BALLO IN MASCHERA 2022 M.Mesak c W.Hösl

Vergangene Vorstellungen