Shale Wagman

Demi-Solo

Shale Wagman stammt aus Kanada und wurde in Toronto und in Monte Carlo an der Académie Princesse Grace ausgebildet. Er hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den ersten Preis beim Prix de Lausanne, den Rudolf Nureyev Foundation award for artistry 2018 und den Youth American Grand Prix (2014). Er war der jüngste Gast, der jemals in einer Hauptrolle am Mariinsky zu sehen war (James in La Sylphide). Er trat in zahlreichen Gala-Vorstellungen auf, darunter das Internationale Ballettfestival in St. Petersburg Dance Open (2019) oder die Gala de Danza in Los Cabos, Mexiko. Sein erstes Engagement hatte er beim English National Ballet in London unter der Leitung von Tamara Rojo. Er tanzte in Produktionen von Derek Deane (Schwanensee), Marco Goecke (Ungarischer Tanz Nr. 1, für ihn kreiert), Akram Khan (Dust), Russell Maliphant (Second Breath), Annabelle Lopez Ochoa (Frida), Jean-Christophe Maillot (Nussknacker), Christopher Wheeldon (Cinderella) und Wayne McGregor (Chroma). Seit 2015 choreografiert Shale Wagman, unter anderem für die Académie Princesse Grace, Les Rencontres Philosophiques de Monaco und die Gala de Danza, Mexiko. Seit Frühjahr 2021 ist er beim Bayerischen Staatsballett engagiert.

(Stand: Juli 2021)

Preise

  • Prix De Lausanne 2018 erster Platz (Goldmedalliengewinner, Rudolf Nureyev Foundation award for Artistry)  
  • Youth America Grand Prix 2014 Junior division (Youth Grand Prix Award)
  • "New Name to Watch" and "Spectacular Young Dancer" in Dance Europe’s Annual Roundup
     

Repertoire (Auswahl)

James in La Sylphide des Mariinsky Ballett
Hauptrolle Herbst und Sommer in Cinderella (Christopher Wheeldon)
 Hungarian Dance No.1 Pas de Deux creation aufgeführt für das Dance Open festival in Monaco (Marco Goecke)
Grand Pas Classique für das English National Ballet (Victor Gsovsky)
Neapolitanischer Pas de Deux and Pas de Trois in English National Balletts Schwanensee (Derek Deane)
Stehlender Bettler in Manon des English National Balletts (MacMillan)
Casse Noisette Compagnie (Serenade) für Les Ballets de Monte Carlo creation (Jean-Christophe Maillot)
Male Frida in Frida mit dem English National Ballett (Annabelle Lopez Ochoa)
Freddie, Chinese, Russe and Spanier in the English National Ballet’s Nutcracker
Second Breath für das English National Ballett (Russell Maliphant)
Don Quixote für die “Gala de Danza” in Los Cabos
 

Choreographic work

Dysfunctioning Robot The Futurum Project and Gala De Danza (2018)
Metamorphosis Académie Princesse Grace (2015)
Expression of Identity Académie Princesse Grace (2017)
Perfectionism Académie Princesse Grace (2018)
Abnormally Conjoined Les Rencontres Philosophiques de Monaco (2018)